Die Bar bot 1.000 Dollar für jeden, der den Barkeeper schlagen konnte

Eine örtliche Bar war sich so sicher, dass ihr Barkeeper der stärkste Mann der Gegend war, dass sie eine Dauerwette über 1.000 Dollar anbot.

Der Barkeeper presste eine Zitrone aus, bis der gesamte Saft in ein Glas lief, und gab die Zitrone dann an einen Gast weiter.

Jeder, der noch einen Tropfen Saft auspressen konnte, gewann das Geld.

Viele Leute versuchten es, aber niemand schaffte es.

Eines Tages kam ein magerer, kleiner Mann mit einer dicken Brille und einem Polyesteranzug herein.

Er sagte mit piepsiger Stimme: “Ich möchte die Wette ausprobieren.”

Nachdem das Gelächter verstummt war, nahm der Barkeeper eine Zitrone und presste sie aus.

Dann reichte er dem kleinen Mann die faltigen Reste der Schale, die er in seiner kleinen Faust bündelte.

Das Gelächter der Menge verstummte bald, als sechs Tropfen Saft in das Glas fielen.

Während die Menge jubelte, zahlte der Barkeeper die 1.000 Dollar und fragte den kleinen Mann: “Womit verdienst du dein Geld?”

Der kleine Mann antwortete mit einem gewinnenden Lächeln,

“Ich arbeite für das Finanzamt!”

Leave a Comment

error: Content is protected !!