Lustiger Witz: Der Student wollte sich etwas Geld dazuverdienen

Ein Student, der etwas schwerhörig war, wollte etwas Geld verdienen und beschloss, sich als Handwerker zu verdingen.

Er begann, in einer wohlhabenden Nachbarschaft zu werben.

Er ging zur Eingangstür des ersten Hauses und fragte den Besitzer, ob er irgendwelche Arbeiten für ihn hätte.

“Nun, Sie können meine Veranda streichen. Wie viel verlangen Sie?”

Der Student sagte: “Wie wäre es mit 50 Dollar?”

Der Mann stimmte zu und sagte ihm, dass die Farbe und die Leitern, die er brauchen könnte, in der Garage seien.

Die Frau des Mannes, die im Haus war, hörte das Gespräch und sagte zu ihrem Mann: “Ist ihm klar, dass die Veranda um das ganze Haus herumgeht?”

Der Mann antwortete: “Das sollte er. Er hat auf der Veranda gestanden.”

Kurze Zeit später kam der Student an die Tür, um sein Geld abzuholen.

“Bist du schon fertig?”, fragte sein Arbeitgeber.

“Ja”, antwortete der Student, “und ich hatte noch Farbe übrig, also habe ich es zweimal gestrichen.”

Beeindruckt griff der Mann in seine Tasche, um die 50 Dollar zu holen.

“Und übrigens”, fügte der Student hinzu,…

“Das ist kein Porsche, das ist ein Ferrari.”

Leave a Comment

error: Content is protected !!